Erweiterte Suche

Nichteinhaltung unserer Richtlinien und Konsequenzen

User erhalten mietkosten-freie Werbeflächen nur solange, wie sie nicht mehr als 5 Fouls zugewiesen bekommen haben. Ab 5 Fouls verlieren User das Anrecht auf Erhalt (weiterer) kostenloser Werbefläche.

Nachfolgendes fĂĽhrt zum Erhalt von Fouls, und sollte deshalb auf jeden Fall vermieden werden:

  • deine Frage muss leider komplett gelöscht werden
  • das von dir zu deiner Frage hochgeladene Bild muss leider entfernt werden
  • die von dir zu deiner Frage eingegebene URL (Link) muss leider gelöscht werden
  • wenn du wissentlich daneben gewählte Keywords gewählt hast (Keywordspam)
  • deine einzelne Antwort muss leider entfernt werden
  • mehrfaches, ungerechtfertigtes "Melden" deinerseits von Fragen oder Antworten Anderer
  • eine individuelle (interne) Entscheidung seitens Say2All

Du solltest dich auf Say2All stets richtlinienkonform am Geschehen beteiligen. Dadurch vermeidest du, dass dich andere User begründet melden können und trägst ganz nebenbei zu Qualität und Authentizität des Plattform-Contents bei. Und auch du selbst solltest verantwortungsvoll mit der Melden-Funktion umgehen! Bedenke, immer, dass eine Meldung die du tätigst, ggfls. zu einem Foul für einen anderen User führt! In berechtigten Fällen (zB. über 5 Fouls) kann es passieren, dass ein Userzugang gesperrt oder gar gelöscht werden muss, wodurch alle bisher vom User erarbeiteten Werbeflächen-Ziele verloren gingen.

Durch den Einsatz unseres Melde- und Foulzähler-Systems wird Missbrauch und Spam weitgehend verhindert, sowohl beim Inhalt von Werbeflächen, als auch bei geposteten Fragen, Bildern, Links und Antworten. Zusätzlich sichten wir zur Kontrolle stichpunktartig Bilduploads für Fragepostings sowie sämtliche Bilddateien, Slogans und Links, welche für Werbeflächen eingereicht werden. Bestimmte Kriterien können zur Löschung oder Ablehnung von geposteten oder beantragten Inhalten führen, was in unseren Richtlinien zum Inhalt von Werbeflächen, unseren Richtlinien zum Posten von Texten und unseren Richtlinien zum Upload von Bildmaterial geregelt wird.

Mit Registrierung und Login auf Say2All stimmst du allen unseren Richtlinien und AGB automatisch zu. Halte dich bitte stets daran!